Abstrakte Landschaften von Ishka Mickocka

Ishka Michocka hat in Japan abstrakte Landschaften in schwarz/weiß fotografiert. Sie erinnern an Tuschemalerei und bewegen sich an der Grenze zur Abstraktion. Das Silber-Gelatine-Druckverfahren betont die vielschichtigen Strukturen und lässt die Fotos sehr plastisch wirken. Ein ausführlicher Text ist hier abrufbar.

Das Video zeigt einige der Bilder sowie Zitate der Künstlerin:

Ishka Michocka: Tree-Fotos from Susanne Braun on Vimeo.